Empfehlenswerte Kaffeebohnen?

Codes, Interessantes, Angebote

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 497

Empfehlenswerte Kaffeebohnen?

Beitrag#1von Nudana » 21. Aug 2013, 12:55

Bei den Kaffeemaschinen habe ich ZENSIERT vor Kurzem ein Modell von Bosch gekauft und natürlich wäre es als Neueinsteiger in der Kaffeewelt mal interessant zu wissen, welche Kaffeebohnen eigentlich interessant sind, die man unbedingt austesten sollt. Ich habe bereits die Kaffeebohnen von Dallmayr in München ausprobiert und wäre auch mal bereit, Bio-Kaffeebohnen auszutesten. Gibt’s da Unterschiede zu normalen Bohnen? Welche Kaffeemaschinen nutzt ihr eigentlich zu Hause? Früher habe ich auch die Werbegeschenke von den Abo Anbietern mal ausgetestet, aber die Geräte sind eher für bescheidene Verhältnisse gedacht.
Benutzeravatar
Nudana
Member
Member
 
Beiträge: 7
Registriert: 08.2013
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Empfehlenswerte Kaffeebohnen?

Beitrag#2von Forenmoderatoren Sterndal » 21. Aug 2013, 15:11

da gibt es große Unterschiede, allerdings ist das ja auch Geschmackssache.
Dallmayr ist klasse - keine Frage - aber auch eine Kostenfrage.
Es gibt auch bei Aldi Bohnen der Marke FairTrade - finde ich sehr gut.


Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Benutzeravatar
Forenmoderatoren Sterndal
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 9350
Registriert: 09.2012
Wohnort: München
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 21x in 20 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Empfehlenswerte Kaffeebohnen?

Beitrag#3von berger.ch » 4. Jul 2014, 09:57

Hallo,

nun ich denke das du dir mit einem Vollautomaten keinen Gefallen tust. Jedenfalls nicht auf Dauer und in Bezug auf den Geschmack, der wird nämlich immer schlechter und dann ist es egal welche Bohne du verwendest.

Außerdem was ist dein Geschmack?

Gruß
Benutzeravatar
berger.ch
Member
Member
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Empfehlenswerte Kaffeebohnen?

Beitrag#4von bilddichweiter » 2. Mär 2015, 08:52

@berger.ch was hast du denn, wenn nicht einen Vollautomaten? Wichtig ist eigentlich bei denen nur die Reinigung, dann bleibt der Geschmack gut! Ich habe oft die Bohnen von Tschibo
Benutzeravatar
bilddichweiter
Member
Member
 
Beiträge: 26
Registriert: 02.2014
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Empfehlenswerte Kaffeebohnen?

Beitrag#5von alka.seltzer » 2. Mär 2015, 10:46

aha ... :coffee:
Quod licet iovi non licet bovi.
Benutzeravatar
alka.seltzer
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Beiträge: 6253
Registriert: 04.2013
Wohnort: austria
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: weiblich
Status: *Ironymus*

Re: Empfehlenswerte Kaffeebohnen?

Beitrag#6von Isabellla » 11. Mai 2015, 07:37

kaffee Marco heißt der Espresso von Coffee Circle, sehr empfehlenswert!
Benutzeravatar
Isabellla
Member
Member
 
Beiträge: 15
Registriert: 04.2015
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Lebensmittel"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker