[neue Funktion]Ausblenden von Threads oder Usern

Neues, Tests, Umfragen, Bugs, Wünsche
Aktueller Newsletter

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 426

Ausblenden von Threads oder Usern

Beitrag#1von Rock_Scorpio » 26. Apr 2017, 20:32

Gerüchten zufolge gab es bei den Müsis schon sehr gute Verbesserungsvorschläge:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Das wäre auch was für hier. Damit könnte ich dann Tapeten-Threads ausblenden, die mich nicht interessieren. Außerdem würde ich gerne einzelne User/Trolls in allen Threads ausblenden können, um nicht ständig ewige Diskussionen lesen zu müssen. Ich bin aus Spaß hier. Wenn ich intensiv über spezielle Dinge diskutieren möchte, dann suche ich mir per Google ein entsprechendes Forum, wo ich andere diskussionswillige User finde.
Benutzeravatar
Rock_Scorpio
Azubi
Azubi
 
Beiträge: 213
Registriert: 11.2014
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Ausblenden von Threads oder Usern

Beitrag#2von i_red_boarisch » 26. Apr 2017, 20:35

[quote="Rock_Scorpio"]Gerüchten zufolge gab es bei den Müsis schon sehr gute Verbesserungsvorschläge:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Das wäre auch was für hier. Damit könnte ich dann Tapeten-Threads ausblenden, die mich nicht interessieren. Außerdem würde ich gerne einzelne User/Trolls in allen Threads ausblenden können, um nicht ständig ewige Diskussionen lesen zu müssen. Ich bin aus Spaß hier. Wenn ich intensiv über spezielle Dinge diskutieren möchte, dann suche ich mir per Google ein entsprechendes Forum, wo ich andere diskussionswillige User finde.[/quote}
:daumen:
Luja sog i
Benutzeravatar
i_red_boarisch
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Beiträge: 2150
Registriert: 12.2015
Wohnort: München-Mittersendling
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Status: Solist

Re: Ausblenden von Threads oder Usern

Beitrag#3von alka.seltzer » 26. Apr 2017, 20:54

User kann man hier im Forum ausblenden, indem man auf ihr Profil geht und "ignorieren" klickt.
Dann sieht man ihr Beiträge nicht mehr.

Die Threads als Ganzes kann man noch nicht ausblenden.
Quod licet iovi non licet bovi.
Benutzeravatar
alka.seltzer
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Beiträge: 6245
Registriert: 04.2013
Wohnort: austria
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: weiblich
Status: *Ironymus*

Re: Ausblenden von Threads oder Usern

Beitrag#4von Administratoren * Rick50 * » 27. Apr 2017, 06:04

Ich arbeite an einer Lösung. Eine einfache schwebt mir bereits vor. Erste Tests laufen. ..
Wenn Du denkst Du denkst, dann denkst Du nur Du denkst ... denkst Du?

Freizeit in München


Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Benutzeravatar
Administratoren * Rick50 *
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 19613
Registriert: 05.2012
Wohnort: München
Danke gegeben: 53
Danke bekommen: 89x in 85 Posts
Highscores: 119
Geschlecht: männlich
Status: Lebe München.

Re: Ausblenden von Threads oder Usern

Beitrag#5von realSnafu » 27. Apr 2017, 07:09

8-)
Einmal Müsi - immer Müsi.
Benutzeravatar
realSnafu
Azubi
Azubi
 
Beiträge: 499
Registriert: 10.2012
Wohnort: Haar
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Status: verheiratet mit Anhang

Re: Ausblenden von Threads oder Usern

Beitrag#6von alka.seltzer » 27. Apr 2017, 08:03

:mrgreen:
Quod licet iovi non licet bovi.
Benutzeravatar
alka.seltzer
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Beiträge: 6245
Registriert: 04.2013
Wohnort: austria
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: weiblich
Status: *Ironymus*

Re: Ausblenden von Threads oder Usern

Beitrag#7von Markus_70 » 27. Apr 2017, 08:27

* Rick50 * hat geschrieben:Ich arbeite an einer Lösung. Eine einfache schwebt mir bereits vor. Erste Tests laufen. ..


Ich kann die fünf differenzierten Threads ruhen lassen, dann rutschen sie automatisch nach unten, und mich auf einen neuen Thread beschränken bei dem ich Diskussionen diesmal nicht ankreuze. Aber im Moment hören sich die Beiträge eher nach Intoleranz an, m.E. sind es zwei verschiedene Dinge ob man gemeinsam nach einer Lösung sucht mit der alle leben können, oder ob man jemandem verbietet so zu schreiben wie er schreibt. Für ersteres bin ich offen, das zweite empfinde ich als totalitär.
Benutzeravatar
Markus_70
Powerposter
Powerposter
 
Beiträge: 665
Registriert: 07.2016
Wohnort: München-Waldperlach
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Status: ledig, ohne Anhang

Re: Ausblenden von Threads oder Usern

Beitrag#8von duderino » 27. Apr 2017, 09:01

alka.seltzer hat geschrieben:User kann man hier im Forum ausblenden, indem man auf ihr Profil geht und "ignorieren" klickt.
Dann sieht man ihr Beiträge nicht mehr.

Die Threads als Ganzes kann man noch nicht ausblenden.


Tatsache. Krass. Die Threads sind plötzlich so leeeeeeer! :shock:
Benutzeravatar
duderino
 
Highscores: 293

Re: Ausblenden von Threads oder Usern

Beitrag#9von alka.seltzer » 27. Apr 2017, 09:03

duderino hat geschrieben:
alka.seltzer hat geschrieben:User kann man hier im Forum ausblenden, indem man auf ihr Profil geht und "ignorieren" klickt.
Dann sieht man ihr Beiträge nicht mehr.

Die Threads als Ganzes kann man noch nicht ausblenden.


Tatsache. Krass. Die Threads sind plötzlich so leeeeeeer! :shock:


Da war dann nur heisse Luft drin. :rofl1:
Quod licet iovi non licet bovi.
Benutzeravatar
alka.seltzer
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Beiträge: 6245
Registriert: 04.2013
Wohnort: austria
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: weiblich
Status: *Ironymus*

Re: Ausblenden von Threads oder Usern

Beitrag#10von duderino » 27. Apr 2017, 09:10

Um meine Halts-maul-dudi-challenge aber ein wenig spannender zu machen, habe ich die Funktion wieder zurückgedreht. Es kommen eh so komische Hinweise, wenns leer ist: "da hat ein ignorierter was geschrieben"
Benutzeravatar
duderino
 
Highscores: 293

Re: Ausblenden von Threads oder Usern

Beitrag#11von alka.seltzer » 27. Apr 2017, 09:18

duderino hat geschrieben:Um meine Halts-maul-dudi-challenge aber ein wenig spannender zu machen, habe ich die Funktion wieder zurückgedreht. Es kommen eh so komische Hinweise, wenns leer ist:
"da hat ein ignorierter was geschrieben"


Da wird man doch neugierig - geht mir jedenfalls bei meinen ignorierten Usern so ...

aber wenn man in einigen Threads nicht mehr antwortet, laufen die sich sicher nach einiger Zeit auch tot. 8-)
Nennt man "Aussitzen". :mrgreen: :coffee:
Quod licet iovi non licet bovi.
Benutzeravatar
alka.seltzer
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Beiträge: 6245
Registriert: 04.2013
Wohnort: austria
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: weiblich
Status: *Ironymus*

Re: Ausblenden von Threads oder Usern

Beitrag#12von realSnafu » 27. Apr 2017, 09:45

Ich find die Funktion gut. Mehr braucht es nicht. :daumen:
Einmal Müsi - immer Müsi.
Benutzeravatar
realSnafu
Azubi
Azubi
 
Beiträge: 499
Registriert: 10.2012
Wohnort: Haar
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Status: verheiratet mit Anhang

Re: Ausblenden von Threads oder Usern

Beitrag#13von Mariese » 27. Apr 2017, 11:25

Markus hat Nervpotential, in Bezug auf ellenlange Threads, keine Frage. :lol:

Aber ich mach es ganz einfach. Wenn ich was nicht lesen mag, dann lass ich es bleiben. Da brauch ich keinen User zu ignorieren oder ganze Threads ausblenden.
Benutzeravatar
Mariese
 
Highscores: 293

Re: Ausblenden von Threads oder Usern

Beitrag#14von Markus_70 » 27. Apr 2017, 12:23

Mariese hat geschrieben:Markus hat Nervpotential, in Bezug auf ellenlange Threads, keine Frage. :lol:

Aber ich mach es ganz einfach. Wenn ich was nicht lesen mag, dann lass ich es bleiben. Da brauch ich keinen User zu ignorieren oder ganze Threads ausblenden.


Das ist ein spannender Hinweis, Du schreibst: "in Bezug auf ellenlange Threads", bisher bezog sich die geäußerte Kritik von anderen hauptsächlich auf ellenlange Posts. (O-Ton: Tapeten) Wenn Deine Thread-länge-These, auch für andere das tatsächliche Problem darstellt, dann laufen alle meine Bemühungen die einzelnen Posts zu verkürzen (nicht mehr Texte voll zu zitieren, oder das Verlinken zu üben etc. pp) komplett ins leere, da auch bei den kürzest-möglichen Einzelposts jeder Thread der mehr als 5 Seiten erreicht das volle Markus_70_Nerv-potential hat.

Danke, für das im Kommentar ausgedrückte Verständnis, und für Deine Nachsicht. :flower: :bussi:
Benutzeravatar
Markus_70
Powerposter
Powerposter
 
Beiträge: 665
Registriert: 07.2016
Wohnort: München-Waldperlach
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Status: ledig, ohne Anhang

Re: Ausblenden von Threads oder Usern

Beitrag#15von Mariese » 27. Apr 2017, 14:56

Markus, ich formulierte es falsch. *sorry*
Korrekt hätte ich schreiben müssen, dass es um deine ellenlange Beiträge geht. Mit Kommentaren anderer User dazu, können sich allerdings ellenlange Threads entwickeln. :-)

Weißt du, ich bin eine kleine Gerechtigskeits"fanatikerin". Bis es bei mir eine/r total "verschissen" hat, muß einiges passiert sein. Bei mir hängt es mitunter von der Tagesform ab. Mal kann ich mit deinen Abhandlungen mehr anfangen, andermal gehen sie mir auf den Keks. Aber in letzterem Fall tritt das in Kraft, was ich in meinem vorherigen Beitrag schrieb. Ich muss nicht alles lesen, wenn mir nicht danach ist.

Was dir gut stehen könnte, glaube ich zumindest, wäre eine gewisse Lockerheit im Forum. Ey, komm, blödel mal mit, schreibe zu "banalen" Themen, sei nicht immer der korrekte Markus, sondern zeige mir (uns) eine andere Seite, die du bestimmt hast.
Benutzeravatar
Mariese
 
Highscores: 293

Nächste

Zurück zu "Neuerungen, Verbesserungen, Kritik"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker