NEUZitat

Plauderwinkel - täglich wird die Gerüchteküche/ Paparazzi Ecke erweitert. Hier geht's zu: Müsi Geschichten - und da will jeder Das letzte Wort haben.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 773

Re: Zitat

Beitrag#61von schachteldeiferl » 10. Dez 2014, 13:22

Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, ein vernünftiges Wort sprechen.“

Johann Wolfgang von Goethe
das leben ist schön.... gefälligst :)
Benutzeravatar
schachteldeiferl
Azubine
Azubine
 
Beiträge: 202
Registriert: 10.2012
Wohnort: wolke 7
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich

Re: Zitat

Beitrag#62von schachteldeiferl » 10. Dez 2014, 13:25

Leben ist nicht genug,
sagte der Schmetterling.
Sonnenschein, Freiheit
und eine kleine Blume
muss man auch haben.“
(Hans Christian Andersen)
das leben ist schön.... gefälligst :)
Benutzeravatar
schachteldeiferl
Azubine
Azubine
 
Beiträge: 202
Registriert: 10.2012
Wohnort: wolke 7
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich

Re: Zitat

Beitrag#63von Angie089 » 11. Dez 2014, 17:58

Das Mitgefühl lässt sich zusammenfassend als ein gewaltloser, nicht angriffslustiger, nicht aggressiver Geisteszustand definieren. Es ist eine geistige Haltung, die mit einem Sinn für Engagement, Verantwortung und Respekt vor dem anderen einhergeht. In tse-wa, dem tibetischen Wort für Mitgefühl, klingt mit, dass man sich selbst gute Dinge wünscht. Es spricht also nichts dagegen, dass wir damit beginnen, diese Empfindung zu nähren, indem wir uns selbst wünschen, von allem Leiden befreit zu sein. Danach können wir diese Empfindung kultivieren, verstärken und auf die äußere Welt ausdehnen, so dass sie die anderen mit einschließt.
Gestern ist Vergangenheit, Morgen ist Wunschdenken - ich lebe JETZT
Benutzeravatar
Angie089
Powerposterin
Powerposterin
 
Beiträge: 795
Registriert: 08.2013
Wohnort: München-Allach
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Zitat

Beitrag#64von Angie089 » 12. Dez 2014, 13:57

Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Gestern ist Vergangenheit, Morgen ist Wunschdenken - ich lebe JETZT
Benutzeravatar
Angie089
Powerposterin
Powerposterin
 
Beiträge: 795
Registriert: 08.2013
Wohnort: München-Allach
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Zitat

Beitrag#65von Angie089 » 13. Dez 2014, 15:17

Ich bin neu in der Stadt - kannst du mir den Weg zu dir nach Hause zeigen?
Gestern ist Vergangenheit, Morgen ist Wunschdenken - ich lebe JETZT
Benutzeravatar
Angie089
Powerposterin
Powerposterin
 
Beiträge: 795
Registriert: 08.2013
Wohnort: München-Allach
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Zitat

Beitrag#66von NikkiB » 14. Dez 2014, 10:49

Schon die Mathematik lehrt uns, dass man Nullen nicht übersehen darf.

(Gabriel Laub)
Benutzeravatar
NikkiB
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Beiträge: 4376
Registriert: 02.2013
Wohnort: Gröbenzell
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Zitat

Beitrag#67von Angie089 » 14. Dez 2014, 11:26

Die Normalität ist eine gepflasterte Straße; man kann gut darauf gehen, doch es wachsen keine Blumen auf ihr.
Gestern ist Vergangenheit, Morgen ist Wunschdenken - ich lebe JETZT
Benutzeravatar
Angie089
Powerposterin
Powerposterin
 
Beiträge: 795
Registriert: 08.2013
Wohnort: München-Allach
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Zitat

Beitrag#68von Woodburger » 18. Dez 2014, 16:03

Wenn eine Frau nicht spricht, soll man sie auf keinen Fall unterbrechen.
Clint Eastwood
Du kannst Millionär sein, Bettler oder Zombie,
der letzte Wagen ist immer ein Kombi.
Gunter Gabriel (1942 - 2017)
Benutzeravatar
Woodburger
Powerposter
Powerposter
 
Beiträge: 911
Registriert: 09.2013
Wohnort: München
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Status: grün

Re: Zitat

Beitrag#69von Angie089 » 18. Dez 2014, 17:38

Sei offen, einfach, weniger selbstbezogen und habe weniger Wünsche (Laotse)
Gestern ist Vergangenheit, Morgen ist Wunschdenken - ich lebe JETZT
Benutzeravatar
Angie089
Powerposterin
Powerposterin
 
Beiträge: 795
Registriert: 08.2013
Wohnort: München-Allach
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Zitat

Beitrag#70von Angie089 » 24. Dez 2014, 14:59

Habe dieses bekommen und möchte es mit euch teilen:
zum Fest noch einige Daten wie man es bestimmt richtig macht.
Man nehme 12 Monate, putze sie sauber von Bitterkeit,Geiz,Pedanterie und Angst und zerlege jeden Monat in 30 od.31 Teile, so dass der Vorat für ein Jahr reicht.
Es wird jeder Tag einzeln angerichtet, aus einem Teil Arbeit und zwei Teile Frohsinn und Humor. Man füge drei gehäufte Esslöffel Optimismus hinein, einen Teelöffel Toreranz, ein Körnchen Ironie und eine Prise Takt.
Dann wird die Masse reichlich mit Liebe übergossen. Das fertige Gericht schmücke man mit Sträusschen kleiner Aufmerksamkeiten und serviere es täglich mit Heiterkeit und mir einer guten erquickenden Tasse Tee...
Gestern ist Vergangenheit, Morgen ist Wunschdenken - ich lebe JETZT
Benutzeravatar
Angie089
Powerposterin
Powerposterin
 
Beiträge: 795
Registriert: 08.2013
Wohnort: München-Allach
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Kaffee - Klatsch"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker