WichtigSparda Onlinebanking

Empfehlungen, Fragen, Tipps
Radio Freizeit in München

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 134

Sparda Onlinebanking

Beitrag#1von realSnafu » 18. Nov 2016, 10:52

Wer bei der Spardabank ist und bisher mit Tan-Liste seine Bankgeschäfte gemacht hat, muss zum 30.11. umstellen auf andere Verfahren.

Wer seine Bankgeschäfte zukünftig mit einem Android-Smartphone machen will, sollte aufpassen. Nicht jedes Smartphone kann man verwenden, sondern nur eines aus der Liste der kompatiblen Android-Geräte! *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Mit anderen Smartphones funktioniert es nicht!!!
Einmal Müsi - immer Müsi.
Benutzeravatar
realSnafu
Azubi
Azubi
 
Beiträge: 462
Registriert: 10.2012
Wohnort: Haar
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Status: verheiratet mit Anhang

Re: Sparda Onlinebanking

Beitrag#2von linos203 » 18. Nov 2016, 15:20

Ja, schöne Scheiße, sag ich nur. Zwar gibt es diese Secure-App auch für Windoof und Mac, aber ich hau' mir mal wieder auf's Maul, weil ich nur noch Linux verwende.

Zum Glück hab ich noch ein Konto bei einer zweiten Bank.
Don’t try to give me cold water
I don’t wanna sober up
Benutzeravatar
linos203
Powerposter
Powerposter
 
Beiträge: 885
Registriert: 08.2013
Wohnort: Schwabing-West
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 14x in 14 Posts
Highscores: 18
Geschlecht: männlich
Status: verschlüsselt

Re: Sparda Onlinebanking

Beitrag#3von Forenmoderatoren mampfi » 18. Nov 2016, 16:23

Meine Wenigkeit betreibt zwar Onlinebanking mit Linux aber ohne das "Guckloch" Smartphone.


Auf wen ich momentan massiv sauer bin, ist die Sparkasse München, was die mittlerweile treiben kann man eigentlich nur als krimin[zensiert] bezeichnen.

Es wird alles mögliche in Rechnung gestellt, was einen Vertragsbruch darstellt.

Da werd ich wahrscheinlich bald weg sein, Muttern wird wohl bleiben müssen, wegen der ganzen Abbuchungen.
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Benutzeravatar
Forenmoderatoren mampfi
VIP
VIP
 
Beiträge: 1127
Registriert: 10.2012
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: männlich
Status: ironisch

Re: Sparda Onlinebanking

Beitrag#4von alka.seltzer » 18. Nov 2016, 18:09

Ich habe kein onlinebanking, sondern ein paar Daueraufträge/ Abbbuchungen.
Die 2 Überweisungen pro Monat kann ich auch am Terminal in der Bank machen.
Bin auch kein online-Käufer.
Quod licet iovi non licet bovi.
Benutzeravatar
alka.seltzer
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Beiträge: 6115
Registriert: 04.2013
Wohnort: austria
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: weiblich
Status: *Ironymus*

Re: Sparda Onlinebanking

Beitrag#5von Forenmoderatoren Oneman » 19. Nov 2016, 20:59

Ich hatte noch nie Probleme mit der Sparda Bank. Habe jetzt einen TAN-Generator für die Umstellung für 12,- Euro und mit Handy mache ich es nicht. Kreditkarte und Mastercard umsonst, andere Gebühren auch nicht. Seit den 90-igern noch nie für etwas bezahlt. :daumen:
Bei Vierzig beginnt das Altsein der Jungen, bei Fünfzig das Jungsein der Alten.
Benutzeravatar
Forenmoderatoren Oneman
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 13975
Registriert: 10.2012
Wohnort: München
Danke gegeben: 53
Danke bekommen: 24x in 23 Posts
Highscores: 30
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Computer/ Handy/ Auto"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker