WarnungSicherheits- und Datenschutzrisiken

Empfehlungen, Fragen, Tipps
Radio Freizeit in München

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 133

Sicherheits- und Datenschutzrisiken

Beitrag#1von Administratoren * Rick50 * » 16. Apr 2016, 18:36

Wenn Du denkst Du denkst, dann denkst Du nur Du denkst ... denkst Du?

Freizeit in München


Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Benutzeravatar
Administratoren * Rick50 *
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 19612
Registriert: 05.2012
Wohnort: München
Danke gegeben: 53
Danke bekommen: 89x in 85 Posts
Highscores: 119
Geschlecht: männlich
Status: Lebe München.

Re: Sicherheits- und Datenschutzrisiken

Beitrag#2von Forenmoderatoren mampfi » 19. Apr 2016, 11:40

Als gelernter Computerfreak frage ich mich, was man von einem Anwender in der heutigen Zeit wissensmäßig verlangen kann.

Siehe Locky-Virus, der im Grunde nur Menschen ohne Backup erwischt.
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Benutzeravatar
Forenmoderatoren mampfi
VIP
VIP
 
Beiträge: 1137
Registriert: 10.2012
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: männlich
Status: ironisch

Re: Sicherheits- und Datenschutzrisiken

Beitrag#3von realSnafu » 19. Apr 2016, 13:20

mampfi hat geschrieben:Als gelernter Computerfreak frage ich mich, was man von einem Anwender in der heutigen Zeit wissensmäßig verlangen kann.

Siehe Locky-Virus, der im Grunde nur Menschen ohne Backup erwischt.


Leider merkt man erst im Notfall, ob das Backup etwas taugt. :angst:
Einmal Müsi - immer Müsi.
Benutzeravatar
realSnafu
Azubi
Azubi
 
Beiträge: 499
Registriert: 10.2012
Wohnort: Haar
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Status: verheiratet mit Anhang

Re: Sicherheits- und Datenschutzrisiken

Beitrag#4von Forenmoderatoren mampfi » 19. Apr 2016, 13:25

Wobei der Locky ja angeblich alles mit Angeschlossene mit verschlüsseln soll, also ständig dranhängende USB-Sticks oder Externe Festplatten.

Bei debian- und Ubuntu-Linux funktioniert er noch nicht.

Dem qualifizierten Personal sei das hier nahegelegt:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Benutzeravatar
Forenmoderatoren mampfi
VIP
VIP
 
Beiträge: 1137
Registriert: 10.2012
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: männlich
Status: ironisch


Zurück zu "Computer/ Handy/ Auto"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker